Inhalt

Demenzfachdienst im Kreis Herford

  • Naila Altvater und Verena Lütgens

    Beratungsbüros im Kreis Herford auf Anfrage; Es werden Hausbesuche für den gesamten Kreis Herford angeboten

    Nachricht schreibenVisitenkarte exportieren

  • Beschreibung

    Mit dem Demenzfachdienst steht Betroffenen und ihren Angehörigen ein Beratungsteam kostenlos für die Klärung ihrer Lebenssituation zur Verfügung und sucht mit den Familien individuelle Lösungswege für ein gutes Leben trotz Demenz.

    Zusätzlich bieten wir die Familienschulung zum LOGBUCH Demenz an.

    Das LOGBUCH Demenz ist eine feste Sammelmappe, die sich im Besitz der erkrankten oder bevollmächtigten Person befindet. Sie wird in einem Beratungsprozess des Demenzfachdienstes mit der Familie erarbeitet und bietet allen Akteurinnen und Akteuren der Medizin, Pflege und Betreuung einen umfassenden Einblick in die Pflege- und Lebenssituation eines Menschen mit Demenz. Alle beteiligten Versorgerinnen und Versorger werden angewiesen, sich zum Wohle der Betroffenen zu informieren und auszutauschen, um ein gut funktionierendes Netzwerk sicherzustellen.

    Wir stellen Ihnen das LOGBUCH Demenz zur Verfügung, füllen es mit Ihnen aus und klären die Kostenübernahme durch Ihre Pflegekasse.

    Das macht uns aus

    Wir arbeiten unabhängig und vermittelnd mit vielen anderen Hilfeanbietern zusammen. Wir helfen, bei der Vielzahl von Unterstützungsangeboten das Passende auszuwählen und beraten auch zur Finanzierung von Hilfen. Wir bieten den Angehörigen einen Ansprechpartner für den gesamten Beratungsprozess über einen längeren Zeitraum hinweg und stehen in dieser Zeit mit Rat und Tat zur Seite.

    Finanzierung

    In der Regel werden die Beratungstermine sowie das LOGBUCH von den Pflegekassen finanziert.

    Öffnungszeiten

    Termin nach Vereinbarung

    nach oben zurück