Inhalt

Domizil an der Else

Beschreibung

Wir sind eine stationäre Pflegeeinrichtung mit einem Wohnbereich speziell für dementiell veränderte Menschen, mit dem Ziel, ein beschütztes und verständnisvolles Umfeld zu bieten. Die Betreuung begleitet den gesamten Tagesablauf vom Aufstehen über das Gestalten von Freizeit mit therapeutischen Mitteln, die den Krankheitsverlauf der Demenz positiv beeinflussen. Der Bereich verfügt über einen Dachgarten und einen Snoozelraum, der gezielt Reize setzt, um Wohlbefinden zu erzeugen.

Das macht uns aus

Wir sind ein multiprofessionelles Team, in dem das pflegende Personal eng mit den ausgebildeten Betreuungskräften zusammenarbeitet, um den dementiell veränderten Menschen ein wertschätzendes und beschütztes Leben zu bieten. Die Betreuungskräfte unterstützen die Bewohner in ihren Aktivitäten des täglichen Lebens und dem wertvollen Erleben von Gemeinschaft und Zugehörigkeit. Wir schaffen mit unseren Angeboten Möglichkeiten, das Leben mit allen Sinnen positiv zu erleben.

Finanzierung

Entweder als Selbstzahler oder über die Sozialhilfe;
derzeitiger Eigenanteil / Montat / DZ: rund 2255 (PG 2-5)

nach oben zurück